Home
Home

Wer und Was ist MoBBEL ?

  Click für Info

M.o.B.B.E.L. wurde 1984 von einigen Tübinger Biochemikern als eingetragener Verein gegründet, um einen lockeren Kontakt zwischen Kollegen mit gemeinsamer Vorgeschichte aufrecht zu erhalten. Seit dem Bestehen dieses Vereins hat sich die Zahl derer, die auf dem Schnarrenberg ein Diplom in Biochemie erworben haben, etwa verdoppelt. Der Kontakt der ursprünglich übersehbaren Gruppe untereinander ist daher zwangsläufig, insbesondere zwischen den Generationen, immer schwieriger geworden. Ein anderes Novum der letzten Jahre ist, daß auch die traditionell guten Berufsaussichten der Tübinger Biochemiker nicht mehr unproblematisch sind.

Daher ist M.o.B.B.E.L. bestrebt, sich der verschiedenen Interessen alter und junger Tübinger Biochemiker anzunehmen. Die Ziele zukünftiger M.o.B.B.E.L.-Aktivitäten sollen zum einen den Interessen des wissenschaftlichen Nachwuchses, zum anderen dem Austausch etablierter Biochemiker dienen.

Für den Nachwuchs:

  • Kontakt zwischen Studenten / Diplomanden / Doktoranden und den in den verschiedensten Berufsfeldern tätigen Biochemikern
  • Informationsveranstaltungen zur Information des Nachwuchses über die vielfältigen, oft nicht offensichtlichen Berufsmöglichkeiten
  • Angebot von Möglichkeiten, zukünftige Arbeitsplätze zu "beschnuppern"
  • Vergabe eines Preises für hervorragende Diplomarbeiten

Für die alten Hasen:

  • Pflege von bestehenden und Herstellung von neuen Kontakten
  • Unterstützung bei der Integration oder Koordination gemeinsamer beruflicher Interessen

Für alle:

  • Arbeitsmarkt
  • Wissenschaftlicher Austausch
  • . . . und nichtzuletzt auch ein gutes Maß an Geselligkeit!

 

Impressum